Neues von der PIMG

Falsche Rauchmelder-Kontrolleure

2016-01-19 06:59

Derzeit häufen sich die Meldungen, dass Trickbetrüger vorgeben, Rauchwarnmelder in diversen Wohnung kontrollieren zu wollen. Bitte öffnen Sie in diesem Fall nicht Ihre Türe und verständigen Sie vorsorglich die Polizei. Sofern ein solcher Wartungsvertrag überhaupt besteht, wurden Sie im Vorfeld hierüber von Ihrer Verwaltung informiert! Ein Schornsteinfeger, so wie oftmals vorgegeben wird, übernimmt derartige Wartungen in der Regel nicht!

Dies gilt auch für die regelmäßig stattfindenden Zählerablesungen bzw. -austausche! Hierüber wird mit entsprechendem Vorlauf ein Aushang für alle Bewohner zur Terminankündigung angebracht!

Ihre Hausverwaltung informiert die Bewohner in der Regel über derartige Wartungsaktionen.

Falls Sie sich unsicher sind, können Sie natürlich Ihren Verwalter kontaktieren und fragen, ob die angekündigte Firma einen Wartungsvertrag bzw. Auftrag hat.

Bitte beachten Sie auch die Hinweistafel im Treppenhaus! Die wichtigsten Wartungsfirmen sind von uns dort für Sie notiert!

Zurück